29.10.2020

Labormitarbeiter (m/w/d)

(in Vollzeit, unbefristet)

 

AiCuris - Science. Health. Life.

AiCurisAiCuris erforscht und entwickelt neue Wirkstoffe gegen virale und bakterielle Erkrankungen. Es zählt zu den erfolgreichsten Unternehmen der deutschen Biotech-Branche. Wesentliche Meilensteine für das Unternehmen waren die Unterzeichnung eines Lizenzvertrages mit Merck & Co. (MSD) und die Marktzulassung für PREVYMIS™ (Letermovir) in den USA, Europa und Japan. 2018 erhielt AiCuris den Deutschen Zukunftspreis.

AiCuris stellt sich am Standort in Wuppertal-Elberfeld mit seinen heute rund 70 Mitarbeitern für die Zukunft auf. Daher suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum Aufbau unseres Formulierungslabors zum sofortigen Eintritt einen

Labormitarbeiter (m/w/d)

für die Pharmazeutische Entwicklung (in Vollzeit, unbefristet)

Ihre Aufgaben

Als Mitglied eines motivierten Teams aus erfahrenen Wissenschaftlern und technischen Experten besteht Ihre Aufgabe darin, Ihr technisches Know-how bei der Entwicklung von präklinischen und klinischen Formulierungen für eine breite Palette von innovativen Darreichungsformen einzubringen.

Dazu zählt neben der selbständigen Durchführung von Laborversuchen und das experimentelle Arbeiten auch die Präsentation Ihrer Ergebnisse in interdisziplinären Projektteams. Die selbständige Durchführung von Laboranalysen im Bereich HPLC und die Erstellung aller herstellungsrelevanter Dokumente für technische Versuche gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie verantworten die vollständige und korrekte Dokumentation Ihrer Arbeiten und Ergebnisse gemäß den internationalen Richtlinien und sind für die Zusammenfassung und Auswertung von Analyseergebnissen und IPC-Daten zuständig. Daher werden neben Kenntnissen in der Formulierungsentwicklung auch Erfahrung in der begleitenden Analytik vorausgesetzt. Zusätzlich sind Sie für die Materialbeschaffung und Lagerhaltung innerhalb des Laborbereiches verantwortlich.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in, Pharmakant/in, Chemikant/in, Chemielaborant/in oder eine vergleichbare naturwissenschaftliche Berufsausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung fester, halbfester und flüssiger Arzneiformen
  • Grundkenntnisse in der Entwicklung innovativer Darreichungsformen
  • Berufserfahrung in der analytischen Chemie wären essenziell, insbesondere mit dem Schwerpunkt HPLC/UPLC. Kenntnisse in weiteren Analysetechniken wären von Vorteil
  • Gute Kenntnisse im Bereich GMP Anforderungen, im Speziellen in der Entwicklung und in der Herstellung von festen, halbfesten und flüssigen Arzneimitteln
  • Gutes Verständnis von Prozessen
  • Hohes Maß an Eigenorganisation und die Fähigkeit für präzises und sauberes Arbeiten
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse des MS Office Pakets

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen:

  • Die Mitarbeit in multi­nationalen und inter­disziplinären Teams
  • Ein spannendes Aufgaben­gebiet in einem aussichts­reichen Forschungs- und Ent­wicklungs­unter­nehmen
  • Flexible Arbeitszeiten und ein selbst­bestimmtes Zeit­management
  • Eine regel­mäßige und gezielte Weiter­bildung sowie individuelle Entwicklungs­möglich­keiten
  • Attraktive betrieb­liche Alters­versorgung
  • Vielfältige Angebote in Bezug auf Gesundheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie

 

Bewerbung und Einstieg

Mehr Interesse? Dann bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter +49 202 317 63 0 zur Verfügung.

Hier bewerben!

 

Kontakt:

AiCuris Anti-infective Cures GmbH
Anna Frey 
Friedrich-Ebert-Str. 475
Gebäude 302
DE-42117 Wuppertal

Tel.: +49 202 317 63 0
Web: www.aicuris.com

 

back